Bin ich jetzt berühmt?

"Ich blogge, also bin ich. Wie man durch Social Media reich, berühmt und glücklich wird" hat Richard Gutjahr an der Uni Passau in einem unterhaltsamen und informativen Vortrag erläutert. "Das will ich auch", dachte ich mir und habe mich an die Arbeit gemacht. Glücklich? Bin ich schon. Reich? Eine Frage der Definition. Berühmt? Vielleicht wenigstens ein kleines bisschen.


Na gut, berühmt bin ich jetzt nicht gleich, aber sicher bin ich seit Freitag ein klein wenig bekannter als vorher. Die Blogprofis sind nämlich vor kurzem auf meinen Blog aufmerksam geworden und fanden den so interessant, dass Michael Firnkes ein Interview mit mir geführt hat.

Ist toll geworden. Danke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen