Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2013 angezeigt.

Das. Können. Sie. NICHT.

Seit einigen Tagen kursiert ein Bild auf Facebook, in dem auf 7 weltweit geltende Fakten hingewiesen wird … aber schauen Sie selbst:




Ich bin ein Sichentbehrlichmacher …

"Und was machen Sie so beruflich?", fragt Wiebke Ladwig in ihrer Blogparade und ist auf der Suche nach neuen Berufsbildern. Naja, es sind ja nicht immer ausschließlich neue Berufsbilder, die aus dem sprichwörtlichen Nichts auftauchen. Oft sind es kreative Tätigkeitsbezeichnungen, die dem Wunsch nach der Differenzierung und Abgrenzung von ähnlichen Angeboten, nach dem Plus an Aufmerksamkeit gegenüber den Wettbewerbern oder einfach nach dem etwas anderen Gesprächseinstieg entspringen. Zumindest ist das bei mir so.

Bilder lügen nicht. Aber wenn doch?

Wir haben schon lange (wenn nicht noch länger) ein Abo der Programmzeitschrift TV Movie und sind mit der Zeitschrift zufrieden. Sie ist pünktlich im Briefkasten und tut, was sie soll. Nicht mehr. Aber auch nicht weniger. Nun bekamen wir kürzlich Post von der Bauer Vertriebs KG. Frau Petersen, die Leiterin Leser-Service, schreibt uns.

Wir suchen Sie: kreativ, teamfähig, kommunikationsstark

Kreativ, teamfähig und kommunikationsstark soll der neue Mitarbeiter (oder die Mitarbeiterin) sein. Steht zumindest in einer Unmenge von Stellenanzeigen und Jobangeboten. Gesucht werden Praktikanten für alle möglichen Tätigkeiten, Garten- und Landschaftsbauer, Versicherungsaußendienstler, Controller, Entwicklungsingenieure bis hin zu Marketing- und anderen Managern. Kreativ, teamfähig und kommunikationsstark − das ist zwar nicht besonders aussagekräftig, aber es liest sich gut: